Berghof

Berghof Systeme wurde 1992 in Königsee / Thüringen gegründet. Der Firmensitz in Thüringen bildet das Stammhaus für die Firmengruppe mit Landesgesellschaften in Deutschland, Österreich, Tschechien und den USA.

Gründer des Unternehmens ist Steffen Berghof, dessen fachliche Grundlagen als Ingenieur in der technischen und biomedizinischen Kybernetik liegen.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 40 Mitarbeiter die am Standort Königsee sowie in Österreich, Tschechien und den USA über eine enorme Fachkompetenz und eine starke, unternehmensgebundene Motivation verfügen.

Zu den Kernkompetenzen gehört die ingenieurtechnische Beratung von Industrieunternehmen, speziell der Bereiche Einzelauftrags-/ Projektfertigung, Engineering und variantenreiche Einzelfertigung sowie in der Automobilindustrie und Automobilzulieferindustrie.

Die umfassenden Prozesskenntnisse aus einer Vielzahl erfolgreicher Projekte, haben zu der Entwicklung hochinnovativer Standard ERP-Komponenten geführt, mit denen die Komplexität anspruchsvoller, dynamischer Fertigungsprozesse beherrschbar wird, und die Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit der Fertigungsabläufe nachhaltig verbessert wird.

In ERP-Projekten übernimmt Berghof Systeme die Prozessanalyse und -optimierung ebenso, wie Auswahl und Implementierung des ERP-Systems, Training der Anwender, Anpassungen, Service und Support. Diese Aufgaben werden jeweils durchgängig von erfahrenen Projektmanagern begleitet, die sehr intensiv die spezifischen Prozesse des Unternehmens berücksichtigen und einbeziehen.