ERP + MES Software für den Geräte- und Apparatebau

Immer wieder stellt der Markt neue und harte Anforderungen an den Geräte- und Apparatebau. Die Kunden fordern individuelle Produkte, erwarten aber das Preis-Leistungsverhältnis eines großen Serienfertigers. Das bedeutet: Das ERP-System muss eine hohe Variantenvielfalt beherrschbar machen, eine komplexe Fertigung effizient steuern und die Liefertermintreue garantieren.

Dazu muss das ideale ERP-System mehrstufige Aufträge, wachsende Stücklisten und eine gute Kalkulation mitbringen. Doch wir setzen nicht nur auf unsere, für den Geräte- und Apparatebau gemachte ERP-Software. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung Ihrer Prozesse ist vor allem Teamwork. Wir kennen Ihre Herausforderungen, denn wir kommen aus dem Geräte- und Apparatebau. Lassen Sie uns gemeinsam die besten Lösungen für Ihre Produktion finden.

Lösungen für den Geräte- und Apparatebau sind unsere Leidenschaft

Screenshots aus PSIpenta ERP

Durchdachte Funktionen für den Geräte- und Apparatebau:

  • Auftragsmanagement speziell für Geräte- und Apparatebau:
    ERP-Anbieter mit tiefem Branchen-Know-How im Geräte- und Apparatebau
  • Plattform für wandelbare Produktion:
    Passen Sie Prozesse und Oberflächen extrem einfach und schnell selbst an
  • Ausgereifter Leitstand für die Feinplanung:
    Detaillierte Planung der Fertigungsaufträge und wachsende Stücklisten
  • Adaptive Lieferterminermittlung:
    Garantieren Sie mit einer intelligenten Fertigungsplanung die Liefertreue
  • Betriebsdatenerfassung – auch per App:
    Prozessorientierte Oberflächen für reibungslose Abläufe
  • Mächtiges Variantenmanagement:
    Behalten Sie individuelle Produktausführungen im Griff - inkl. Kostenrechnung
  • Multisite für den Geräte- und Apparatebau:
    Mehrwerkesteuerung ermöglicht standortübergreifende Planung

Branchenlösungen Geräte- und Apparatebau

Screenshot Modul Adaptive Lieferterminermittlung

Adaptive Lieferterminermittlung

Modul-Icon PSIpenta ERP Adaptive Lieferterminermittlung

Materialverfügbarkeit und Kapazitätsangebot werden über die Stücklistenstruktur aller Aufträge vollumfänglich berücksichtigt. Der Abgleich der Kundenwünsche mit der aktuellen Produktions- und Liefersituation ist für den Vertrieb so jederzeit gegeben.

Modul entdecken »

Screenshot Modul Betriebsdatenerfassung

Betriebsdatenerfassung

Modul-Icon PSIpenta ERP Betriebsdatenerfassung

Das ideale Mittel der Wahl ist ein Betriebsdatenerfassungssystem, das nicht nur eine zeitnahe, benutzerfreundliche und fehlerfreie Erfassung garantiert, sondern Ergebnisse sofort auf ihre Plausibilität prüft und automatisch an die jeweils führende Software überträgt. Daten landen mit einer Betriebsdatenerfassung für die Produktion ohne manuellen Aufwand an der richtigen Stelle und können direkt weiterverarbeitet werden.

Modul entdecken »

Screenshot Modul Kostenrechnung

Kostenrechnung

Modul-Icon PSIpenta ERP Kostenrechnung

PSI bietet eine Kostenrechnung speziell für produzierende Unternehmen und ermöglicht es Ihnen, in Form  der einzelkostenorientierten Kostenträgerrechnung operative Entwicklungen genau einzuordnen. Kosten und Erlöse können so genau geplant werden. Der Überblick über Plan-, Soll- und Ist-Kosten bleibt mit dem ERP-Modul Kostenrechnung jederzeit gegeben.

Modul entdecken »

Screenshot Modul Multisite

Multisite

Werke können in einem Finanzbuchhaltung/Kostenrechnung-Zentralbereich zusammengefasst werden. Die Einrichtung zentraler Services für Vertrieb und Beschaffung ist neben den werksübergreifenden logistischen und kommerziellen Prozessen ein weiteres Funktionspaket zur sicheren und effektiven Abarbeitung wirtschaftlicher Anforderungen.

Modul entdecken »

Screenshot Modul Variantenmanagement

Variantenmanagement

Modul-Icon PSIpenta ERP Variantenmanagement

Unternehmen müssen ihre Abläufe mit einem leistungsfähigen Variantenmanagement optimieren, wenn sie innerbetrieblichen Wildwuchs, Ineffizienz in der Auftragsabwicklung und steigende Kosten verhindern möchten. Die Lösung: Produktkonfiguration mittels des PSIpenta Variantenmanagements direkt im ERP-System. Dem Anwender wird eine effektive Methode zur Planung und Beherrschung individueller Produktausführungen geboten. 

Modul entdecken »

Erfahrungen mit PSIpenta

« Unsere Material- und Fertigungsdisposition ist heute viel genauer und effizienter. Die Ergebnisse werden in den betriebswirtschaftlichen Zahlen deutlich sichtbar. »

 

Yvonne Grünewald
Leiterin Controlling
Weber Kunststofftechnik

Zur Referenz im Detail »


« Die Produktionsnähe ist die große Stärke von PSIpenta. »

 

Anja Ritter
ERP-Projektleiterin
GEA Refrigeration Germany

Zur Referenz im Detail »

Branchenübersicht PSI Automotive & Industry

  • Checkliste: Braucht mein Unternehmen ein neues ERP?

     

    ERP-Systeme sind in Zeiten fortschreitender Digitalisierung in der Produktion das Herz fertigender Unternehmen. Wenn in Unternehmen der Eindruck entsteht, dass der Herzschlag stockt, ist Vorsicht geboten.

    Genaueres dazu erfahren Sie in unserem Blogbeitrag

  • Die magischen Dreiecke der Produktionsoptimierung

     

    Die Optimierung und Steigerung der Effizienz von wertschöpfenden Tätigkeiten – seien es die tatsächlich materielle Produktion oder die begleitenden unterstützenden Prozesse – ist ein kontinuierlicher Prozess in den fertigungsnahen Bereichen eines Unternehmens.

    Genaueres dazu erfahren Sie in unserem Blogbeitrag

  • Diese Vorteile bietet die Integration von ERP und MES

     

    Viele Unternehmen aus der fertigenden Industrie und dem Automotive-Bereich beschäftigen sich aktuell mit den Möglichkeiten von Industrie 4.0. Für die Umsetzung vieler darin adressierter Aspekte ist eine moderne IT-Landschaft unbedingt Voraussetzung.

    Genaueres dazu erfahren Sie in unserem Blogbeitrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • KI-Software für die Entscheidungsunterstützung, Planung, Steuerung und Optimierung komplexer Geschäftsprozesse von PSI FLS Fuzzy Logik & Neuro Systeme – multikriteriell, branchenunabhängig und in Echtzeit. Mehr erfahren »

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin PSIpenta ERP und MES

Gabriele Kamphoff
Zentrale Vertriebsberaterin

Telefon: +49 (0)800 3774968

ERP-Broschüre

Einblick PSIpenta ERP und MES Broschüre

Mehr Infos haben wir in unserer ERP-Broschüre kompakt für Sie zusammengefasst.