Modul-Icon PSIpenta ERP Dokumentenmanagement

Dokumentenmanagement (DMS)

 

Die Suche von Informationen und Dokumenten gehört zu den Tätigkeiten, die heutzutage den Mitarbeiten in ihrem Alltag die meiste Zeit und viele Nerven rauben. Doch es geht einfacher.

Mit professionellem Dokumentenmanagement bleibt mehr Zeit für das Wesentliche. Sie können Dokumente extrem schnell finden, an verschiedene Stellen gleichzeitig weiterleiten und mit lesbaren Notizen versehen. Alle Informationen können mit einem Klick gefunden werden.

Dokumentenmanagementsystem auf Tabletbildschirm

Ihre Vorteile

Informationen schneller finden

  • Minimale Suchzeiten: Informationen schneller finden

  • Mehr Effizienz in Abläufen

  • Der Aufruf des Archivsystems erfolgt über eine konfigurierbare URL

  • Rechte- & Rollenverwaltung

  • Zentrale Datenhaltung und eine einheitliche Informationsstruktur stärken die effektive Zusammenarbeit.

Geschäftsprozesse optimieren: So wichtig ist Stammdatenmanagement

Oft bemüht, doch selten befolgt: Beständiges Stammdatenmanagement ist eine Daueraufgabe, um die Potentiale von Entwicklungen wie Industrie 4.0, Digitalisierung und Big Data wirklich ausschöpfen zu können. ERP-Software kann den produzierenden Mittelstand dabei automatisiert unterstützen.

» zum Blogbeitrag

Kunden sprechen über die Vorteile von PSIpenta

Welche Vorteile haben Unternehmen, PSIpenta im Einsatz haben? Unsere Kunden berichten im Video von ihren Erfahrungen aus erster Hand.

Checkliste: So gelingt die ERP-Einführung in 5 Phasen

Wie lange dauert die ERP-Einführung? Wie schaut der Fahrplan konkret aus? Worauf sollten Unternehmen achten? Wenn es um das neue ERP-System geht, freuen sich viele Betriebe auf Prozessverbesserungen und Arbeitserleichterungen.

» zum Blogbeitrag

Go-Live und dann? 11 Spar-Tipps nach der ERP-Einführung

Ein optimal ausgewähltes ERP-System bringt einem Unternehmen Geld, weil es einen starken Beitrag zur Optimierung der betrieblichen Prozesse leistet. Das rechtfertigt die in aller Regel hoch ausfallende Anfangsinvestition. Doch ein ERP-Projekt bringt auch Nachfolgekosten mit sich, welche wiederum mitunter auch den Kaufpreis relativieren. Unternehmen sollten bestimmte Positionen einkalkulieren, um das IT-Budget hier und da erheblich zu schonen.

» zum Blogbeitrag

Checkliste: ERP für die Serienfertigung

Serienfertigung – das bedeutet die gleichzeitige oder aufeinanderfolgende Herstellung gleichartiger Produkte in großen Stückzahlen – begrenzt durch eine Auftragsmenge. Diese Fertigungstypologie ist z. B. häufig bei Automobilzulieferern sowie im Fahrzeug- und Maschinenbau zu finden. Angefangen von der optimalen Losgrößenbildung über eine exakte und agil anpassbare Ressourcenplanung bis hin zur Integration von EDI-Abrufen: Klaus Pollheide erklärt, welche Funktionen in einem ERP-System für die Serienfertigung auf keinen Fall fehlen sollten und welche Vorteile durch integrierte MES-Module entstehen.

» zum Blogbeitrag

Digitales Schloss

Webinar-Reihe Digital Unlocked

Die fortschreitende Digitalisierung ist in aller Munde. Doch gerade in der Produktion sind die Herausforderungen gewaltig. In der Webinar-Reihe "Digital Unlocked" erfahren Sie, wie Sie vorhandene Prozesse mit einfachen Ansatzpunkten digitalisieren können.

» mehr erfahren

Mehr Informationen zum ERP-Modul Dokumentenmanagement

Laden Sie jetzt unverbindlich die ausführliche Modulbeschreibung (PDF) herunter. Der Link wird Ihnen direkt nach dem Absenden Ihrer Daten per E-Mail zugeschickt.

PSI PAI Download ERP-Modulbeschreibung
Icon zum Modul-Download PSIpenta ERP

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin PSIpenta ERP und MES

Gabriele Kamphoff
Zentrale Vertriebsberaterin

Telefon: +49 (0)800 3774968

Image Broschüre

Mehr Infos haben wir in unserer Imagebroschüre kompakt für Sie zusammengefasst.