Modul-Icon PSIpenta ERP Industrial Apps

Mobile ERP App - Mobile ERP Software für Ihre Unternehmensprozesse


Im Außendienst, in der Warenwirtschaft und Logistik oder in der Fertigung – mobile Endgeräte sind aus modernen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Doch wie wäre es, wenn Sie alle wichtigen Funktionen Ihres ERPs mobil nutzen könnten?

Wir glauben, dass ein mobiles ERP so einfach, leicht und selbsterklärend gestaltet sein sollte, dass es den Anwender durch den Prozess führt. PSI Industrial Apps sind daher ganz praktisch gedacht und stellen die für die jeweilige Aufgabe notwendigen Informationen und Dialoge zur Verfügung.

Screenshot Modul Industrial Apps

Ihre Vorteile

ERP für die Jackentasche

  • Prozessorientierte Oberflächen für reibungslose Abläufe

  • Ortsunabhängige Erfassung und Verarbeitung von Daten in Echtzeit

  • Medienbruchfreie & responsive Darstellung für durchgängige Prozesse

  • Mehr Effizienz & Reduzierung von Fehlern in der Datenerfassung

  • Ablösung von papierhaften Vorgängen

  • Schulungsarme Einarbeitung

Das ERP-System als Erlebniswelt? Von der Usability zur User Experience

Mit der digitalen Durchdringung aller Lebensbereiche verändert sich auch die Erwartungshaltung an Software im beruflichen Kontext. Neben der guten Bedienbarkeit – Usability – wird nun auch das Anwendererlebnis – die User Experience – diskutiert. Eröffnet sie auch neue Chancen für die ERP-Welt?

» zum Blogbeitrag

Digitaler Zugzwang: 3 Unternehmensprozesse von Automobilzulieferer im Fokus

Mehr noch als die Automobilhersteller haben Zulieferer mit der Disruption ihrer Branche und den Folgen der Corona-Krise zu kämpfen. Doch unabhängig davon, ob sie weiterhin am bekannten Geschäftsfeld festhalten oder in neue Themen investieren: Die eigenen Prozesse müssen auf den Prüfstand und digitale Lücken schrittweise geschlossen werden. Ganz oben auf der Digitalisierungsliste vieler Betriebe stehen die Beschaffungs- und Lieferprozesse, der Bereich der Packmittelverwaltung inklusive Versand sowie die Konsignationsabwicklung.

» zum Blogbeitrag

Aus der Praxis: ERP-App schließt Digitalisierungslücken im Lager

Langsam, aber sicher verschwinden sie: die unzähligen Zettel und mehrseitigen Papierstapel in den Produktions- und Lagerhallen der Unternehmen. Auch im Lager der Greif-Velox Maschinenfabrik sucht man sie inzwischen vergeblich. Denn der Spezialist für Absack- und Abfüllanlagen aus Lübeck schließt nach und nach alle Digitalisierungslücken und hat die verbliebenen analogen Handlungsschritte in der Lagerverwaltung durch eine integrierte App seines ERP-Systems ersetzt.

» zum Blogbeitrag

Wieso sind mobile Apps für ERP Anwender hilfreich?

Fertigung, Service oder Vertrieb – viele Fachbereiche haben in ihrer täglichen Arbeit nur bedingt  Berührungspunkte mit dem ERP-System. Daher glauben wir daran, dass Bedienmasken und Benutzeroberflächen so einfach, leicht und selbsterklärend gestaltet sein sollten, dass sie den Anwender durch den Prozess führen. PSI Industrial Apps sind daher ganz praktisch gedacht und stellen die für die jeweilige Aufgabe notwendigen Informationen und Dialoge zur Verfügung. Praktische Erfahrungen können Sie im Video sehen und hören.

Extra für Fertigungsunternehmen: 10 Schritte zum neuen ERP

Fertigende Unternehmen müssen sich in bisher nie gekanntem Maß an immer neue Anforderungen von Märkten und Kunden anpassen, der Wettbewerbsdruck steigt weiterhin stetig. Die Auswahl des für Ihr Unternehmen besten ERPs ist daher ein bedeutender Prozess, denn die Entscheidung für ein System heißt in der Regel, sich für mehr als zehn Jahre auf eine Lösung festzulegen.

» zum Blogbeitrag

Big Five der ERP-Usability: 5 Bausteine für eine effiziente Bedienung

Datenrückgrat, Informationsdrehscheibe, Integrations-Hub – ERP-Systeme sind in vielen Unternehmen Dreh- und Angelpunkt der Informationstechnologie. Dafür setzen sie auf eine ungeheure Funktionstiefe und -breite, wodurch die Lösungen nicht immer leicht zu bedienen sind. Doch mit der Usability steht und fällt nicht nur die Zufriedenheit der Anwender.

» zum Blogbeitrag

Mehr Informationen zum ERP-Modul Industrial Apps

Laden Sie jetzt unverbindlich die ausführliche Modulbeschreibung (PDF) herunter. Der Link wird Ihnen direkt nach dem Absenden Ihrer Daten per E-Mail zugeschickt.

PSI PAI Download ERP-Modulbeschreibung
Icon zum Modul-Download PSIpenta ERP

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin PSIpenta ERP und MES

Gabriele Kamphoff
Zentrale Vertriebsberaterin

Telefon: +49 (0)800 3774968

Image Broschüre

Mehr Infos haben wir in unserer Imagebroschüre kompakt für Sie zusammengefasst.